Trauung auf Sylt, Feiern in Hamburg

Laura und Felix hatten sich entschieden, ihre Trauung im kleinen Kreis auf Sylt zu feiern und später mit einer großen Party in Hamburg nachzulegen. Für den offiziellen Part wählten die zwei das Altfriesische Haus in Keitum - ein wunderschönes Heimatmuseum, in dem zwei Räume für Trauungen zur Verfügung stehen. 

Anschließend zeigten mir die beiden zwei ihrer Lieblingsplätze auf Sylt - einen Holzsteg, der zu einem einsamen Strandabschnitt führte, und die Dünenlandschaft bei Kampen. Dort entstanden die Paarfotos - selbstverständlich mit dem Leuchtturm am Horizont.


Feier auf der "MS Bleichen" im Hamburger Hafen

Vierzehn Tage nach der Trauung dann die Riesen-Feier im Hamburger Hafen. Treffen für alle an den Landungsbrücken, Übersetzen mit zwei Schiffen zur MS Bleichen. Der frühere Frachtraum des Potts ist mittlerweile Party-Location. Zwischen Empfang mit Sternenzerstörer-Torte und Abendessen blieb Zeit für ein kurzes Shooting an den Waggons der Hafenbahn und am Kai vor dem Party-Schiff.

Im Schiffsbauch dann rasch zum ersten Tanz mit DJ und Live-Musikern an Saxophon und Percussion. Ein rauschender Abend! Vielen Dank an Laura, Felix und ihre wunderbaren Gäste.


Hochzeitsfotografie in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, rund um Hamburg und an Nord- und Ostsee. Schreibt mir oder ruft an, erzählt mir von euch und euren Hochzeitsideen - ich bin gespannt auf eure Geschichte!

Kontakt:

Jörg Simon

eMail: hallo@fuer-immer-berlin.de
phone: +49 (0)172/922 49 52